Der Verein mit herz!
Rot - Weiß Moers - News
Navigation

 

Aktuelles über Begegnungen etc.
Turnier in Kaldenhausen
Schranzith am 03.06.2007 um 15:39 (UTC)
 Heute nahmen wir an einem Großfeldturnier beim TV Kaldenhausen teil. Es gab 2 Gruppen à 4 Mannschaften, wobei TuS Xanten nicht angetreten ist. Da Xanten in unserer Gruppe gespielt hätte, haben wir automatisch einen Sieg zugeschrieben bekommen. Das zweite Spiel haben wir gegen den SV Reurdt bestritten, das dritte gegen den SC Rheinkamp. In beiden Spielen mussten wir eine Niederlage einstecken. Da Xanten nicht angetreten ist, erreichten wir in der Gruppe den 3. Platz von vier und nahmen somit am Endspiel um Platz 5 gegen den TuS Gellep teil. Nach Ende der regulären Spielzeit stand es noch 0:0, dann kam es zum Elfmeterschießen. Dieses gewannen wir schließlich mit 4:3 dank den Treffern von Karsten, Gaby, Patrick und Pascal.
Hier die Platzierungen:
1. Meiderich
2. SC Rheinkamp
3. SV Rheurdt
4. TV Kaldenhausen
5. RW Moers
6. TuS Gellep
7. GSV Moers
8. TuS Xanten
 

Ende der Saison
Schranzith am 01.06.2007 um 13:44 (UTC)
 Nun Endet die nicht allzu schön verlaufene Saison. Es gab zwar ein paar Höhen, überwiegend jedoch Tiefen was die Meisterschaft betrifft. Insgesamt gewannen wir nur ein Spiel gegen den TV Kaldenhausen mit 9:1. Nach und nach löste sich auch die Mannschaft auf, die ersten gingen Ende 2006, mittlerweile kamen nur noch 5 Leute zum Training.
Es steht noch an:
- ein Turnier in Kaldenhausen
- die Abschlussfahrt nach Maisons Alfort

Demnächst geht es in der B-Jugend weiter, was vor allem den Jahrgang '92 betrifft. Natürlich werden auch in der kommdenden Saison die Statistiken eingetragen.
 

Spiel gegen Fichte Lintfort
mkpro am 24.03.2007 um 16:22 (UTC)
 Heute haben wir in Fichte Lintfort gespielt, welche sich in der Tabelle auf dem Drittletzten Platz befanden. Wir haben uns von Anfang an gesagt, dass wir mit vollem Einsatz in das Spiel gehen werden, was wir dann auch taten.
Zwar schoss Fichte am Anfang schon direkt ein Tor, doch wir haben uns nicht unterkriegen lassen.
Ben, unser Mittelstürmer, hatte in der ersten Halbzeit die beste Chance, den Ball im Tor zu versenken, scheiterte jedoch mit seinem Pfostenschuss.
Beide Teams blieben auch in der zweiten Halbzeit ehrgeizig, wobei Rot-Weiß Moers mehr Ballbesitz hatte. Wir kamen oft in den gegnerischen Strafraum, der Torwart von Fichte aber parierte erstklassig, genauso wie Gaby, der bei uns im Tor stand. Leider jedoch versenkte unser eigener Abwehrspieler nach einer Flanke des Gegners den Ball ins eigene Tor, womit unser Spiel schließlich immer schwächer wurde. Nach dem 2:0 war Fichte Lintfort viel energischer am Ball, kam öfters nach vorne und schaffte noch das 3:0 und 4:0 durch Abwehrpatzer beim RWM.
Das 4:0 war dann auch der Endstand, jedoch nicht unbedingt gerechtfertigt. Heute absolvierte die Mannschaft des RWM eindeutig das beste Spiel der Saison, auch wenn es erneut keine Punkte gab...
 

Hallenstadtpokal
mkpro am 09.02.2007 um 16:12 (UTC)
 Hallo Leute!
Wie Ihr sicherlich schon wisst, findet der Hallenstadtpokal am 18. Februar 2007 statt. Wenn Ihr weitere Infos habt, könnt Ihr sie entweder als Kommentar zu diesem News-Beitrag hinzufügen oder an mkpro@gmx.de mailen.
MfG
mkpro
 

Start der Rückrunde
Schranzith am 18.12.2006 um 14:50 (UTC)
 Am 9.12.2006 begann die Rückrunde, unser Gegner war DJK Lintfort, der dieses Mal bei uns zu Gast war. Die Aussichten auf einen Sieg waren recht trüb, denn das Hinspiel verloren wir mit 0:7 beim DJK.
Zu Beginn des Spiels hat sich der Ball meistens im Mittelfeld aufgehalten, nach ein paar Minuten jedoch erzielten die Lintforter dann schon das 0:1.
Durch die unglücklichen "Eigentore" von Jonah und Oshie kam es auch noch zum 0:2 und 0:3.
Kurz vor Ende der 1.Halbzeit schafften die Lintforter auch noch das 0:4.
Dann kamen auch wir mal nach vorne, der Ball wurde schön vom einen zum anderen Spieler gepasst. Nachdem wir beim gegnerischen 16er angekommen waren, blockte ein Lintforter Oshies Schuss, was zur Ecke führte. Kurz nachdem die Ecke ausgeführt wurde, blockte ein Gegner den Ball so, das er noch ein Mal halbhoch zu Oshie kam. Dieser nahm den Ball volley und schaffte das fast unmögliche: Der Ball flog von diesem kuriosen Winkel aus ins hintere Eck des Tores. Somit gingen wir dann auch mit 1:4 in die Pause. In der zweiten Halbzeit passierte nicht mehr allzu viel, direkt am Anfang schossen die Gegner das 1:5, danach kamen auch wir öfters nach vorne, jedoch ohne eine Torchance. Aber auch der Gegner schwächelte, unsere Abwehr stand.
Dann kam der Schlusspfiff und das Spiel endete mit 1:5....
 

Heimspiel gegen Fichte Lintfort
mkpro am 28.10.2006 um 13:43 (UTC)
 Heute, am 28.10.2006 hatten wir unser Heimspiel gegen Fichte Lintfort. In den ersten Minuten spielten beide Mannschaften gleich gut und machten Druck. Durch einen Abwehrfehler gelang es den Lintfortern ziemlich am Ende der 1. Halbzeit das 0:1. Aber auch wir hatten einige Chancen, z.B. Paul's Kopfball gegen die Latte und der schöne Pass von Ben in den 16er zu Freddy, der den Ball leider nicht feste genug aufs Tor geschossen hat. Mit 0:1 ging es dann in die Pause. Ab der 2. Halbzeit machte Rot-Weiß Moers Druck und erarbeitete sich Chancen. Für eine kurze Zeit waren die Lintforter bedrängt. Allerdings verlief die Partie nicht sonderlich fair, Paul und ein Lintforter bekamen die rote Karte wegen einer Tätigkeit. Am Schluss kamen die Lintforter immer wieder nach vorne und machten noch das 0:2 gegen Ende des Spiels. Anschließend wurde die Partie vom Schiedsrichter abgepfiffen.
 

<-Zurück

 1  2 Weiter -> 





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Welchen Eintrag kommentieren?
Dein Name:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

Insgesamt waren schon 6825 Besucher (25214 Hits) hier!
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden